seit 1989

Level-1

SeracJoeLogo-k

LEVELS - TOURENANFORDERUNGEN

Die Mountainbiker des Südens

Alpencross
Inselcross
Transalp
Abenteuer
Expeditionen
Ronda Grande
Alta Via
gta

Die Serac Joe - Mountainbiketouren sind in 5 Leistungsstufen unterteilt:
leicht, mittel, schwer, sehr schwer, extrem
Diese Einteilung bezieht sich auf den Gesamtcharakter der Tour und die Originalroute bei normalen Verhältnissen.
Bei den meisten Touren gibt es alternative Streckenführungen, die den Schwierigkeitsgrad erheblich verringern. Unsere speziell geschulten Guides sorgen mit einer abgestimmten Tourentaktik dafür, dass auch Teilnehmer, die noch nicht in den Alpen mit langen Anstiegen unterwegs waren - eine entsprechende Grundausdauer und Einstellung vorausgesetzt - schwere bis sehr schwere Touren meistern. Jeder, der im Kopf bereit ist, die Herausforderung einer seinem persönlichem Erwartungshorizont entsprechenden Tour anzunehmen, wird es packen. Er wird immer wieder an Erlebnisse zurückdenken, aus den Erinnerungen Kraft schöpfen für den Alltag und ein neues Ziel.
Level 1 - leicht
Mountainbiketouren, auch für Einsteiger mit solider Grundausdauer und Genuß-Biker geeignet. Ein fahrtechnisches Können ist nicht erforderlich, sofern die Bereitschaft vorhanden ist, das Mountainike bei einzelnen Streckenabschnitten zu schieben. In der Regel: keine Tragepassagen, Schiebestücke nicht länger als 1/2 Stunde, Tagesfahrleistungen nicht über 1500 Höhenmeter, Gepäcktransport oder Begleitbus, Höhenlagen bis 2000 Meter.
Level 2 - mittel
Mountainbiketouren, auch für sportliche Einsteiger mit Grundausdauer geeignet. Ein fahrtechnisches Können ist von Vorteil. In der Regel: keine Tragepassagen, Schiebestücke nicht länger als 1 Stunde, Tagesfahrleistungen bis 2000 Höhenmeter, nicht immer Gepäcktransport oder Begleitbus, Höhenlagen bis 2500 Meter.
Level 3 - schwer
Mountainbiketouren, die eine gute Kondition erfordern. Flachländer sollten ihre Grundausdauer überprüfen, ob sie für die zu erwartenden Fahrleistungen ausreicht. Eine solide Fahrtechnik ist von Vorteil. Der Gesamtcharakter ist alpiner und damit korrespondierend auch das Streckenprofil rauer. In der Regel: keine Tragepassagen, Schiebestücke nicht länger als 2 Stunden, Tagesfahrleistungen etwa 2000 Höhenmeter, Höhenlagen bis 2800 Meter.
Level 4 - sehr schwer
Mountainbiketouren, die eine sehr gute Kondition und eine solide Fahrtechnik voraussetzen, mit hochalpinen Geländeabschnitten, Fahrleistungen über 2000 Höhenmeter, anstrengenden Schiebe- und Tragepassagen, Höhenlagen bis 3000 Meter.
Level 5 - extrem
Mountainbiketouren, die neben einer sehr guten Kondition, alpine Erfahrung, ein sicheres Beherrschen des Mountainbikes, Einsatzwille und Teamgeist voraussetzen. Neukunden sollten sich vor der Buchung bei Serac Joe informieren.
Tipp
Wenn Sie Zweifel haben, hinterfragen Sie ihren Erwartungshorizont: Genuß oder Herausforderung? Kann und will ich auch mal die Zähne zusammenbeißen? Rufen Sie uns einfach an - Hotline: 08641 / 36 36 - wir helfen Ihnen gerne. Bitte keine Emails, da eine seriöse Beratung nur im Gespräch erfolgen kann.